Chi – die Energie des Lebens

chi-energy-tree-flowers-of-lifeChi ist der Lebensatem; die Energie, welche durch alle Räume und Gegenstände fließt. Dadurch beeinflusst es unser gesamtes Umfeld und uns selbst. Chi ist die Basis von Feng Shui und dafür verantwortlich, dass alles miteinander verbunden ist.

Damit man Chi versteht, muss mach sich der traditionellen chinesischen Kultur und des Taoismus annehmen. Letzteres heißt übersetzt “Weg” und hat seine Wurzeln in der traditionellen chinesischen Medizin. Dabei werden die Naturgesetze beobachtet und mit unserem Körper in Verbindung gebracht. Die Umsetzung soll der Erhaltung der Gesundheit und der Heilung von Krankheiten dienen. Eine wichtige Rolle dabei spielt das Gleichgewicht zwischen Yin und Yang.

Nach dem chinesischen Glauben ist Chi die nicht irdische Lebensenergie. Das Ziel von Feng Shui ist es, diese Energie so zu leiten, dass sie ungebremst und ungestört fließen kann. Geschieht dies, erfahren wir Glück, Gesundheit und Reichtum. Daher steht Feng Shui auch in Zusammenhang mit Akupunktur, Meditation oder Yoga. Diese Praktiken sollen dazu führen, dass Chi im menschlichen Körper ungehindert zirkulieren kann, denn es ist zuständig für unser Wohlbefinden. Das Chi entscheidet, wie wir uns geben, wie wir uns fühlen, wie wir uns benehmen und wie wir mit andern interagieren. Es wird häufig von außen beeinflusst. So nehmen die Materialien der Gegenstände in den eigenen vier Wänden, die Pflanzen um uns oder auch unser Essen Einfluss darauf.

Chi kann man ein wenig mit einem Fluss vergleichen: In stressigen Situationen fließt es zu schnell – ähnlich einem tosenden Fluss. Fühlen Sie sich müde und ausgelaugt, fließt das Chi zu langsam oder bestimmte Hindernisse stören den einwandfreien Energiefluss – vergleichbar mit einem kleinen Bach, der wenig Wasser führt oder dem große Steine im Weg liegen.

Wie stellt man fest, ob das Chi gut fließt? Dies sehen Sie anhand von Pflanzen: Gedeihen Pflanzen gut in einer Wohnung oder an einer bestimmten Stelle, dann ist der Fluss der Energie gut.